Vorträge des Bibliothekartages online verfügbar

Ein Großteil der Referenten beim 107. Deutschen Bibliothekartag hat der Veröffentlichung der Vortragsfolien auf dem OPUS-Publikationsserver des Berufsverbandes Information Bibliothek (BIB) zugestimmt. Zahlreiche Folien sind bereit jetzt verfügbar.

Weiterlesen …

Stadtbücherei Frankfurt a.M. ist Bibliothek des Jahres 2018

Die Stadtbücherei Frankfurt am Main erhält für die Arbeit ihrer Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle (sba) den mit 20.000 Euro dotierten nationalen Bibliothekspreis des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv) und der Deutsche Telekom Stiftung. Die Preisverleihung findet am 24. Oktober 2018 statt, dem "Tag der Bibliotheken". 

Weiterlesen …

Das neue Fortbildungsprogramm ist da!

Freuen Sie sich auf informative und spannende Fortbildungen im 2. Halbjahr 2018. Unsere Fortbildungsbroschüre „Bibliothekarische Fortbildung in Niedersachsen“ ist frisch aus der Druckerei eingetroffen und wird jetzt an Sie verschickt. 

Weiterlesen …

iPäd-Broschüre mit Bibliothekskonzepten neu aufgelegt

Die iPäd-Broschüre "Medienbildung mit Tablet, App und Buch" der Stadtbücherei Frankfurt am Main wurde neu aufgelegt und erweitert. Die Broschüre bietet Konzepte für den Einsatz in Öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken, für Kindergruppen und Schulklassen von 2 bis 16 Jahren. Die Broschüre steht zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen …

Datenschutz in Bibliotheken

Aufgrund der am 25. Mai in Kraft getretenen europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist das Thema Datenschutz verstärkt in den Blickpunkt gerückt. Auch Bibliotheken müssen sich mit der Thematik auseinandersetzen und die Datenschutzmaßnahmen ihrer Einrichtung überprüfen. Aus diesem Anlass haben wir am 29. Mai einen Sondernewsletter verschickt.

Weiterlesen …

Aktueller dbv-Jahresbericht veröffentlicht

Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) hat seinen Jahresbericht 2017 veröffentlicht. Inhaltlich geht es im Bericht um die Themen Verbandsentwicklung, Initiativen und Projekte, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Partnerschaften und Verbandsgremien.

Weiterlesen …

Bibliotheksfachstellenkonferenz im September

Unter dem Motto "Alles voll automatisch? Automatisierung in Öffentlichen Bibliotheken: Chancen und Risiken" findet am 26. September in der Fachhochschule Potsdam die Fachkonferenz der Bibliotheksfachstellen in Deutschland statt.

Weiterlesen …

Kulturstiftung des Bundes: Förderprogramm für Bibliotheken

Mit dem Programm "hochdrei - Stadtbibliotheken verändern" unterstützt die Kulturstiftung des Bundes Stadtbibliotheken in ihrer Rolle als kooperationsfreudige und teilhabeorientierte Kulturorte. 

Weiterlesen …

Beitritt zum Actionbound-Rahmenvertrag für niedersächsische Bibliotheken möglich

Seit dem 01. Januar diesen Jahres gibt es einen Rahmenvertrag, den die Büchereizentrale mit der Firma Actionbound abgeschlossen hat. Öffentliche Bibliotheken in Niedersachsen erhalten dadurch 10% Rabatt auf die EDU-Lizenzen bei Actionbound. Ein Beitritt ist zum 01. Juli 2018 möglich. 

Weiterlesen …

Reto U. Schneider erhält Publizistenpreis der deutschen Bibliotheken

Für seine Beiträge "Besuch bei der alten Dame" und "Letzte Mahnung" aus der Sonderausgabe von NZZ-Folio zum Thema Bibliotheken im August 2017 wir der Schweizer Wissenschaftsjournalist Reto U. Schneider mit dem
Publizistenpreis der deutschen Bibliotheken (Helmut-Sontag-Preis) ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Neue Geschäftsführung der BZ: Angelika Brauns

Seit dem 01. Mai 2018 ist Angelika Brauns Leiterin der Büchereizentrale Niedersachsen und Geschäftsführerin des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade e.V. Angelika Brauns freut sich, diese verantwortungsvolle Aufgabe von ihrem Vorgänger Günter Bassen übernommen zu haben, mit dem sie bereits seit dem 01. Februar 2018 im Rahmen einer
Einarbeitungsphase gemeinsam in der Büchereizentrale tätig sein konnte.

Weiterlesen …

Positionspapier Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. hat ein Positionspapier zur Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit veröffentlicht. Demnach sind Bibliotheken als nicht-kommerzielle Bildungs- und Kultureinrichtungen für die Entwicklung unserer Kinder von eminenter Bedeutung. 

Weiterlesen …