Medienbearbeitung

Reorganisation von Medienbeständen

Durch eine von der Büchereizentrale Niedersachsen durchgeführte Reorganisation wird der Bestand Ihrer Bibliothek

  • auf Aktualität überprüft
  • von veralteter Literatur befreit
  • gezielt ergänzt
  • nach der neuen Allgemeinen Systematik für Öffentliche Bibliotheken (ASB) erschlossen
  • bei Bedarf repariert
  • mit neuem Katalog- und Verbuchungsmaterial ausgestattet und auf Wunsch gleichzeitig auf EDV (allegro-OEB) umgestellt
  • auf Wunsch mit Interessenkreisen für Romane, Sachbücher und Kinderliteratur versehen

Viele Öffentliche Büchereien haben in den letzten Jahren diese Maßnahmen erfolgreich von uns durchführen lassen. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Bitte beachten Sie: Die Büchereizentrale kann Reorganisationsmaßnahmen leider nur für Mitgliedsbüchereien des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade durchführen.

Weitere Informationen zur Erschließung von Medien (Interessenkreise etc.) finden Sie hier